Exportfinanzierung

Abwicklung durch Sonderkreditinstitute

Die Österreichische Exportfonds GmbH und die Oesterreichische Kontrollbank AG sind als Sonderkreditinstitute mit der Abwicklung der staatlich geförderten Exportfinanzierung betraut:

Die Förderung erfolgt dadurch, dass diese Institute den Exporteuren über deren Hausbank

  • zinsgünstige Finanzierungsmittel zur Verfügung stellen,
  • das Kreditrisiko einer Exportfinanzierung durch den Bund übernommen werden kann,
  • die geförderten Exportkredite sowohl von der Kreditvertragsgebühr als auch der Wechselgebühr befreit sind.